Jobs

Next Kraftwerke Zentrale in Köln Ehrenfeld Wir betreiben eines der größten Virtuellen Kraftwerke Europas und entwickeln Lösungen für den grünen Strommarkt der Zukunft. Indem wir tausende Stromproduzenten und Stromverbraucher digital vernetzen und koordinieren, trägt unser Netzwerk zum Ausgleich von Schwankungen im Stromnetz bei. Als Stromhändler sind wir zudem an verschiedenen europäischen Börsen aktiv und treiben die Marktintegration der Erneuerbaren Energien voran.

Seit unserer Gründung im Jahr 2009 haben wir uns zu einem international tätigen Energie- und Technologieunternehmen mit Tochtergesellschaften in zahlreichen europäischen Ländern entwickelt. Und wir wachsen konsequent weiter.

Offene Stellen bei Next Kraftwerke

Sie haben Interesse daran, die Energiewende und uns zu voranzubringen? Sie möchten im Bereich der Erneuerbaren Energien tätig zu sein, der hervorragende Zukunftsperspektiven bietet? Dann bewerben Sie sich bei uns!

Dauerhafte Ausschreibungen in Stromhandel & Marktanalyse

Machen Sie die Energiewende zu Ihrer persönlichen Aufgabe und bewerben Sie sich bei Next Kraftwerke. Insbesondere in den Unternehmensfeldern Marktanalyse und Stromhandel sind wir immer auf der Suche nach neuen Talenten und erfahrenen Spezialisten. Wir sind gespannt auf Ihre Unterlagen!

Marktanalyse und Stromhandel am Standort Köln

Als Stromhändler mit langjähriger Erfahrung bietet Next Kraftwerke seinen Kunden Zugang zu verschiedensten Strommärkten und Strombörsen – ein hochdynamischer und faszinierender Markt, der sich ständig weiterentwickelt. Wir suchen daher ständig neue Talente, die uns bei unseren neuen Herausforderungen unterstützen können. Werden Sie Teil eines faszinierenden Marktes und schicken Sie uns Ihre Initiativbewerbung – wir freuen uns auf Sie und Ihre Unterlagen!

Ihr Aufgabengebiet

  • Analysen der europäischen Strom- und Regelenergiemärkte
  • Konzeption und (Weiter-)entwicklung von Handelsstrategien
  • Kontinuierliche Analyse von Erzeuger-, Verbrauchs-, Wetterdaten
  • Aktiver Handel an den europäischen Strommärkten, insbesondere dem Intradaymarkt
  • Einsatzplanung und -optimierung der Assets unter Berücksichtigung technischer Restriktionen

Ihr Idealprofil

  • Sie sind teamfähig, kreativ und verfügen über analytische Fähigkeiten.
  • Sie haben erste Erfahrungen im Bereich Handel oder eine sehr hohe Affinität zu Handelstätigkeiten.
  • Hohe Motivation, ergebnisorientierte Arbeitsweise und Entscheidungsfreudigkeit zeichnen Sie aus.
  • Sie haben eine selbstständige Arbeitsweise und sind bereit Verantwortung zu übernehmen.
  • Sie sind belastbar und behalten in stressigen Situationen einen kühlen Kopf.
  • Kenntnisse in der Programmierung von VBA oder ähnlichen Programmiersprachen sind von Vorteil.

Wir bieten Ihnen interessante Tätigkeiten und Aufgabengebiete mit hoher Eigenverantwortung sowie sehr gute Perspektiven für Ihre berufliche Entwicklung. In einem wachsenden Team eröffnen wir Ihnen die Möglichkeit, die Energiewende in Deutschland gestalterisch zu begleiten.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre aussagefähige Bewerbung bitte unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des nächstmöglichen Einstiegszeitpunktes per E-Mail an unsere Personalabteilung.

Arbeiten bei Next Kraftwerke

Next Kraftwerke - Das ist ein bunt gemischtes Team mit vielen verschiedenen Fähigkeiten und Fachgebieten, das gemeinsam daran arbeitet, 100% Erneuerbare möglich zu machen. Wir sind offen, engagiert und haben Spaß daran, Herausforderungen anzugehen.

Die Next Kraftwerke GmbH wurde 2009 von den beiden Geschäftsführern Hendrik Sämisch und Jochen Schwill gegründet. Zuvor hatten sie am Energiewirtschaftlichen Institut (EWI) der Universität zu Köln gemeinsam geforscht. Next Kraftwerke ist das Ergebnis dieser Forschung. Dieser universitäre, kollegiale Forschungsgedanke zieht sich auch heute noch durch den Arbeitsalltag bei Next Kraftwerke. Das Unternehmen setzt auf flache Hierarchien und eine täglich gelebte Politik der offenen Türen. Eine Diskussionskultur auf Augenhöhe und die Möglichkeiten sich auch abteilungsübergreifend einzubringen, bieten gerade auch in der Produktentwicklung entscheidende Impulse und Anregungen. Die Förderung einzelner Abteilungen mit selbstgesteckten Zielen sorgt für zusätzliches Engagement und Eigeninitiative. Neben einem von der Geschäftsleitung initiierten Sportangebot, um den Anforderungen der Schreibtischarbeit entgegen zu wirken, sind betrieblich organisierte Veranstaltungen zwischen Sport und geselligen Abenden unter Kollegen ebenso selbstverständlich wie Sommer-, Familien- und Weihnachtsfeiern. Darüber hinaus werden Vorschläge und Anregungen von Seiten der Mitarbeiter, die zur Verbesserung des Arbeits- oder Betriebsklimas beitragen können, mit einem offenen Ohr diskutiert und umgesetzt. Beispiele hierfür sind etwa die zusätzlich installierten Duschen für Mitarbeiter, die in den Pausen Sport treiben wollen oder kostenlos verfügbares Bio-Obst und -Gemüse, das wöchentlich geliefert wird.

Als Förderer und Unterstützer von universitären Abschlussarbeiten behält das Unternehmen einen engen Kontakt zur aktuellen Forschung und sorgt so für ein gegenseitig fruchtbares Verhältnis aus Industrie und Forschung, dessen Resultate mitunter in der Entwicklung neuer Produkte eine wichtige Rolle spielen. Aus der Konstellation der Arbeitnehmer, die sich aus frischen Universitätsabsolventen und „alten“ Hasen speist, hat man innerhalb weniger Jahre den Status des Start-Ups ablegen können und bereits im vierten Jahr nach Geschäftsgründung schwarze Zahlen geschrieben. Die Branche hat dies entsprechend honoriert. Zahlreiche Nominierungen und Auszeichnungen in dem entsprechenden Marktsegment wie Finalist Deutscher Gründerpreis oder Nominierter des Hermes Award sowie der Gewinn des Energy Awards sprechen eine deutliche Sprache.

Next Kraftwerke engagiert sich in diversen Interessens- und Industrieverbänden zum Thema Erneuerbare Energien, Stromerzeugung aus dezentralen Anlagen und Energiewende. Insbesondere sind in diesem Kontext zu nennen: BDEW, Fachverband Biogas e.V. oder SmartgridsBW. Darüber hinaus ist Next Kraftwerke Partner und aktiver Teilnehmer verschiedener Forschungsprojekte aus dem Bereich Erneuerbare Energie, um das Projekt Energiewende nachhaltig voranzutreiben.

Bewerberleitfaden

Immer wieder erreichen uns Fragen zu Bewerbungen und zum Bewerbungsablauf. Um es interessierten Bewerberinnen und Bewerbern einfacher zu machen, haben wir uns entschieden, die wichtigsten Schritte und Punkte eines Bewerbungsverfahrens bei Next Kraftwerke zusammenzufassen. Viel Erfolg!

  • Sie schicken uns Ihre Bewerbung.
  • Wir bestätigen den Eingang Ihrer Bewerbung.
  • Bitte beachten Sie, dass die Bearbeitung Ihrer Bewerbung je nach Aufkommen mehrere Wochen in Anspruch nehmen kann.
  • Sollten andere Mitbewerber(innen) genauer zu unserem Stellenprofil passen oder besser qualifiziert sein, informieren wir Sie. Diese Benachrichtigungen erfolgen in einem zweimonatigen Turnus.
  • Falls Ihre Bewerbung für die Stelle in Frage kommt, erfolgt ein mehrstufiger Kennenlernprozess:
  • Wir nehmen zu Ihnen einen ersten telefonischen Kontakt auf.
  • Bei gegenseitigem Interesse folgen in der Regel zwei Gespräche vor Ort. Das erste Gespräch findet zwischen Ihnen, dem(r) zuständigen Abteilungsleiter(in) und unserer externen Personalberaterin statt. Sollten beide Seiten den Austausch weiter vertiefen wollen, findet ein zweites Gespräch mit unserer Geschäftsführung statt.
  • Wenn wir uns für Sie entschieden haben, erhalten Sie eine telefonische Zusage sowie ein vertragliches Angebot auf dem Postweg.
  • Sollten wir uns für eine(n) andere(n) Bewerber(in) entschieden haben, erhalten Sie von uns telefonisch Rückmeldung.

So sieht für uns eine ideale Bewerbung aus

Um Ihre Bewerbung besser und schneller zu bearbeiten, bitten wir Sie, sich per E-Mail bei uns zu bewerben. Falls Ihnen das nicht möglich sein sollte, ist selbstverständlich auch eine schriftliche Bewerbung möglich.
Ihre Bewerbung sollte folgende Elemente umfassen (am besten in einem einzelnen PDF-Dokument zusammengefasst):

  • Das Anschreiben (es genügt, wenn das Anschreiben im Anhang ist. Es muss sich nicht im Textkörper der E-Mail befinden)
  • Der Lebenslauf
  • Berufsabschlussnachweise (Hochschulzeugnis oder Ausbildungsnachweis)
  • Bitte achten Sie darauf, dass der Anhang Ihrer E-Mail fünf Megabyte nicht überschreitet.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass wir nach § 35 Abs.2 Nr. 3 BDSG Ihre Bewerbung nach Abschluss des Verfahrens löschen werden.

Wir legen auf einen diskriminierungsfreien Bewerbungsablauf großen Wert. Es entstehen weder Vor- noch Nachteile aufgrund von Geschlecht, Hautfarbe, Herkunft, Religion, Alter, Behinderung oder sonstigen möglichen Kriterien. Dies bedeutet auch, dass für eine Bewerbung bei uns kein Foto notwendig ist.
Falls Sie weitere Fragen haben, stehen wir Ihnen unter bewerbung(at)next-kraftwerke.de selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Seien Sie dabei, wenn es darum geht, in einem lebendigen Unternehmen tatkräftig an der Umsetzung der Energiewende mitzuwirken. Ein buntes Team aus vielen verschiedenen Fachrichtungen sowie eine offene Unternehmenskultur bilden die Grundlage für eine inspirierende Arbeitsatmosphäre.

Eigeninitiative und die Ambition, über den eigenen Tellerrand hinauszuschauen, sind herzlich willkommen.
Die Unternehmenszentrale hat Ihren Sitz in Köln. Die lebendige Großstadt am Rhein ist eine attraktive Metropole mit hohem kulturellen Angebot weit über Karneval, Privatfernsehen und Fußball hinaus.