Softwarelösungen

Aus unserer Praxis – für Ihren Markterfolg

Als Betreiber eines der größten Virtuellen Kraftwerke Europas und etablierter Akteur auf den Energiemärkten arbeiten wir seit vielen Jahren daran, Lösungen für den Strommarkt der Zukunft zu entwickeln. Die Instrumente, die wir hierfür nutzen, haben unsere IT-Experten und Stromhändler konsequent weiterentwickelt und auf die Erfordernisse der neuen Energiewelt zugeschnitten. Mit den Softwarelösungen NEXTRA und NEMOCS geben wir dieses Know-how an Sie weiter.

Unverbindliche Anfrage

NEXTRA: Die Trading-Plattform

Mit NEXTRA können Sie am Strommarkt in ganz Europa teilnehmen, ohne in teure Lizenzen und Börsenzugänge investieren zu müssen. Sie wickeln Ihre Handelsgeschäfte direkt über die Trading-Plattform ab  E-Mails, Telefonate und komplexe Excel-Listen entfallen. Über eine anwenderfreundliche grafische Oberfläche bietet NEXTRA Ihnen Überblick über die aktuellen Marktentwicklungen und Ihr Portfolio. Dabei sind alle relevanten Marktinformationen, -reports und -prognosen so für Sie aufbereitet, dass Sie eine perfekte Basis für Ihre Handelsentscheidungen haben.

Überblick Portfolioübersicht Day-Ahead Intraday
Überblick

  • Analysieren: Laden Sie verschiedenste Datensätze auf Ihr Konto hoch – von Verbrauchs- und Produktionsprognosen über bereits beschaffte Strommengen bis hin zu Messdaten. 
  • Prognostizieren: NEXTRA verwendet die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten sowie optional Live-Daten aus unserem eigenen Virtuellen Kraftwerk, um Abweichungen in Ihrem Portfolio zu prognostizieren und die damit verbundenen Ausgleichsenergiekosten zu quantifizieren.
  • Handeln: Mit NEXTRA können Sie Ihr Portfolio in Echtzeit ausgleichen. Sie haben Zugang zu Marktplätzen in verschiedenen europäischen Regionen und können rund um die Uhr am Future-, Day-Ahead- oder Intraday-Handel teilnehmen.
Portfolioübersicht

In der Portfolioübersicht können Sie Ihre Prognosen und Handelsgeschäfte und daraus resultierende Fehl- bzw. Überschussmengen bequem überwachen. Verwalten sie online sämtliche Transaktionen, erstellen Sie Reportings und laden Sie diese oder sonstige Abrechnungen direkt über den Downloadbereich auf Ihren PC. Mit einem Klick lassen sich diese offenen Positionen an den verschiedenen Auktionen oder im kontinuierlichen Handel vermarkten bzw. bewirtschaften. 
Day-Ahead

Auf dem Day-Ahead-Markt der EPEX Spot in Paris handeln Sie Strommengen einen Tag vor der physischen Lieferung. Sie können Ihre kurzfristigen Flexibilitäten preisabhängig in der Stunden- oder Viertelstunden-Auktion platzieren. 
Intraday

Steuern Sie Ihr Portfolio am Liefertag im kontinuierlichen Handel. Auf dem Intraday-Markt der EPEX Spot in Paris können Sie kurzfristige Prognoseänderungen direkt und transparent ausgleichen.

Sie möchten noch mehr über unsere Trading-Plattform wissen? Dann werfen Sie einen Blick auf die NEXTRA Produktseite

NEMOCS: Die Software-as-a-Service-Lösung für Ihr Virtuelles Kraftwerk

Mit NEMOCS bieten wir Ihnen eine IT-Komplettlösung für die Vernetzung von dezentralen Stromproduzenten und -verbrauchern. Über das Leitsystem können Sie tausende Einheiten überwachen und steuern – und auf diese Weise etwa Netzschwankungen ausgleichen, Strom an der Börse handeln oder Lastmanagement betreiben (Demand Response). Ihr Vorteil: Mit NEMOCS nutzen Sie eine leistungsstarke Infrastruktur, die sich in unserer täglichen Arbeit bewährt hat und in die alle Ideen eingeflossen sind, die wir in der praktischen Anwendung mit unseren IT-Experten und Stromhändlern entwickelt haben. 

Überblick Datenfluss Unser Angebot Vorteile
Überblick

  • Monitoring: Im Leitsystem werden Ist-Leistung, Speicherstände und Bereitschaft der vernetzten Einheiten live ausgelesen und gespeichert. Über die grafische Benutzeroberfläche können die Daten nach eigenen Anforderungen visualisiert werden.
  • Hochperformante Datenverarbeitung: Netzsignale, Wetterdaten und Preissignale der Strombörsen werden im Leitsystem sekundenschnell verarbeitet. Auf dieser Basis können zum Beispiel optimierte Fahrpläne für die Fahrweise flexibler Anlagen und Verbrauchsprozesse erstellt werden. 
  • Vollautomatisierte Steuerung: Aus der Ferne schaltet die zentrale Steuerung jede einzelne Anlage auf ihren optimalen Betriebspunkt und gewährleistet die Einhaltung der Fahrpläne. Individuelle Anlagenrestriktionen werden natürlich berücksichtigt. Kurzfristige Fahrplananpassung sind möglich. 
Datenfluss

Das Leitsystem ist das technologische Herzstück des Virtuellen Kraftwerks. Hier kommen alle Informationen zusammen, die die Anlagen in Echtzeit via M2M-Kommunikation übermitteln. Auf Basis dieser Daten wissen Sie zu jeder Zeit, wie viel Leistung im Virtuellen Kraftwerk bereitsteht. Auch Markt- und Netzdaten werden im Leitsystem verarbeitet und in individuelle Steuerungsbefehle umgesetzt. So können zum Beispiel flexible Anlagen je nach Bedarf hoch- und runtergefahren werden. Basierend auf Standardschnittstellen ist NEMOCS technologieoffen und skalierbar. Datenimporte und -exporte aus bzw. zu anderen Systemen sind über die API-Schnittstelle problemlos möglich. 
Unser Angebot

Unsere Software-as-a-Service-Lösung ist modular aufgebaut und kann individuell konfiguriert werden. So entsteht eine maßgeschneiderte Lösung, die sich ganz nach Ihren individuellen Anforderungen und Einsatzszenarien richtet. Folgende Dienstleistungen bieten wir Ihnen an: 

  • Beratung in der Planungsphase
  • Anschluss der Energieproduzenten und -konsumenten
  • Aufsetzen des Virtuellen Kraftwerks nach Ihren Vorgaben
  • Einrichtung und Schulung der gewünschten Nutzer
  • 24/7-Support
  • Realisierung als White-Label-Lösung
Vorteile

  • Ermöglicht die Vernetzung und Steuerung von Stromerzeugern und -verbrauchern – etwa für die Bereitstellung von Regelenergie durch flexible Anlagen sowie Laststeuerung bei industriellen und gewerblichen Prozessen (Demand Response)
  • Keine Investitionen in eine eigene, kostspielige IT-Infrastruktur 
  • Beliebig skalierbar auf wachsende Teilnehmerzahlen und Einsatzszenarien 
  • Anwenderfreundliche Benutzeroberfläche und Analysetools
  • Erprobt und bewährt im Arbeitsalltag unserer IT-Spezialisten und Händler 
  • Erfüllt die strengen Anforderungen des deutschen IT-Sicherheitsgesetzes 
  • ISO-zertifiziert (ISO/IEC 27001 und ISO/IEC TR 27019)

Sie möchten noch mehr über unsere VPP-Lösung wissen? Dann werfen Sie einen Blick auf die NEMOCS Produktseite

            Wir sind Ihr Partner

            Mit unserem Team aus Stromhändlern, IT-Experten, Systemingenieuren und vielen weiteren Energieexperten betreiben wir seit 2009 das Virtuelle Kraftwerk Next Pool. Indem wir die gebündelte Energie der vernetzten Anlagen intelligent steuern und koordinieren, tragen wir zur Stabilität des Energiesystems bei. Darüber hinaus sind wir als etabliertes Stromhandelshaus an allen wichtigen Energiemärkten Europas aktiv. Dieses geballte Know-how ist in die Entwicklung unserer Softwarelösungen NEMOCS und NEXTRA eingeflossen. Wir freuen uns darauf, unser Wissen mit Ihnen zu teilen.

            Zahlen und Fakten

            6.412
             
            Anlagen
            Oktober 2018
            5.406
            MW 
            Vernetzte Leistung
            11,5
            TWh 
            Gehandelte Strommenge
            2017
            141
             
            Mitarbeiter
            2009
             
            Gründung
            4
            Regelzonen 
            Regelzonen, in denen Next Kraftwerke in Deutschland aktiv ist

            Unverbindliche Anfrage

            Füllen Sie einfach das Kontaktformular aus und wir melden uns bei Ihnen mit einem unverbindlichen Angebot – oder rufen Sie uns direkt an unter +49 221/ 82 00 85 - 70.