The power of many

Mein Kraftwerk Newsletter +49 221/ 82 00 85 - 0
Lesedauer: 1 min.

Powertalk II: Demand Response – Warum passiert nicht mehr?

Mi, 24. März 2021, 15-16.30

Nach dem Auftakt unserer Powertalk-Reihe zum Thema Regelarbeitsmarkt machen wir nahtlos weiter mit einem anderen Aspekt der aktuellen Diskussion um Flexibilität: Welche Lastmanagement-Kapazitäten stehen heute schon im Markt?

Was muss passieren, damit mehr Potentiale gehoben werden? Welche Stellschrauben können noch gedreht werden? Welcher Markt und welches Marktdesign bieten sich für Demand Response an? Was kann die Novelle der Verordnung zu Abschaltbaren Lasten (AblaV) bringen? Unser Gründer und Geschäftsführer Jochen Schwill hat wieder zwei Gäste an Bord: Mit ihm diskutieren Heribert Hauck, Head of Energy Management bei der TRIMET Aluminium SE und Jan Zacharias, Manager Regulatory Affairs bei der Entelios AG.

Sarah Papp arbeitet als Traderin bei Next Kraftwerke

Wir vermarkten Ihre Flexibilitätspotenziale auf dem Regelenergiemarkt

Die flexible Fahrweise von Erzeugungsanlagen und Industrie- bzw. Gewerbeprozessen eignet sich hervorragend für die Bereitstellung von Kapazitätsreserven. Unser Team aus erfahrenen Analysten und Händlern sorgt dafür, dass Sie auf dem Regelenergiemarkt die besten Preise erzielen.

Sarah Papp
Traderin