Pressemitteilungen

Neuigkeiten aus der Next Kraftwerke GmbH

10.000 Anlagen im Virtuellen Kraftwerk Next Pool
Next Kraftwerke hat einen weiteren Meilenstein erreicht: Seit November 2020 sind 10.000 dezentrale Anlagen im Virtuellen Kraftwerk Next Pool aggregiert. Betreiber Bernd Beitz brachte die 10.000ste Anlage ins Unternehmen. Die 525 kWp Photovoltaik-Anlage im Rheinland-Pfälzischen Haßloch erzeugt neben Strom auch Adrenalin. Denn sie versorgt Achterbahnen und Wasserattraktionen des Holiday Parks mit Strom. Nicht benötigte Mengen Weiter
Joint Venture aus Next Kraftwerke und Toshiba unterstützt beim Aufbau Virtueller Kraftwerke
Next Kraftwerke und Toshiba Energy Systems & Solutions Corporation (Toshiba ESS) haben den Start ihres Joint Ventures bekannt gegeben. Unter dem Namen „Next Kraftwerke Toshiba Corporation" bieten die Unternehmen gemeinsam Dienstleistungen an, die Dritten die Realisierung eigener Virtueller Kraftwerke (VPP) in Japan ermöglichen. Nach ihrem Memorandum of Understanding vom Oktober 2019 gehen die beiden Unternehmen Weiter
aWATTar nutzt NEXTRA für variable Stromtarife
Der Wiener Ökostromversorger aWATTar nutzt die Plattform NEXTRA des Kölner Cleantech-Unternehmens Next Kraftwerke, um auf den österreichischen und deutschen Spotmärkten die benötigten Strommengen zur Belieferung der eigenen Stromkunden zu handeln. Dadurch ist es aWATTar möglich, variable Stromtarife für Gewerbe und Haushaltskunden anzubieten. Die Kunden von aWATTar werden auf den Tarifen HOURLY oder HOURLY-CAP spotmarktscharf abgerechnet, Weiter
Next Kraftwerke auf Platz 2 der innovativsten Mittelständler
Die WirtschaftsWoche hat in Zusammenarbeit mit Munich Strategy Deutschlands innovativste Mittelständler gekürt. Next Kraftwerke belegt dabei Platz 2. Über 3.500 deutsche mittelständische Unternehmen mit einem Jahresumsatz zwischen zehn Millionen und einer Milliarde Euro hat Munich Strategy für das Ranking untersucht und die innovativsten 100 in einem Ranking in der WirtschaftsWoche veröffentlicht. Munich Strategy berechnet für Weiter
sonnen und Next Kraftwerke kooperieren bei Lieferung von Primärregelleistung
Die beiden Cleantech-Unternehmen sonnen GmbH und Next Kraftwerke GmbH haben eine Zusammenarbeit zur Lieferung von Primärregelleistung (FCR – Frequency Containment Reserve) vereinbart, um dem Stromnetz noch mehr gebündelte Reservekapazität aus vernetzten Batterieheimspeichern bereit zu stellen. Dazu nutzen die Unternehmen Reservegruppen, die je eine Leistung von zwei Megawatt bündeln. Im Rahmen der Kooperation übernimmt sonnen die Weiter