Blogbeiträge zum Thema Flexibilitätsprämie

Die Last mit der Grundlast

Das Mammut-Projekt „Energiewende“ ist – gemessen am derzeitigen Anteil der Stromerzeugung von über 22% aus Erneuerbaren Energien – ganz klar eine Erfolgsgeschichte. Jedoch galt es viele Hürden zu nehmen, um diese positive Entwicklung zu realisieren. (Veröffentlicht am 20. November 2013 von Tobias Romberg)
Hier geht's zur vollen Meldung.

Flexibilitätsprämie

Was ist die Flexibilitätsprämie? Definition Bereits mit dem EEG 2012 wurde die Flexibilitätsprämie für Betreiber von Biogasanlagen und Biomethananlagen geschaffen, die ihren Strom direkt an der Strombörse vermarkten und zudem einen Teil ihrer Leistung bedarfsorientiert erzeugen bzw. einspeisen. Das Ziel der Flexibilitätsprämie ist es, den Anteil an der regelbaren, also flexiblen Stromproduktion zu erhöhen, um Weiter (Veröffentlicht am 21. August 2011 von Next Kraftwerke)
Hier geht's zur vollen Meldung.