Blogbeiträge zum Thema Energiepolitik

Biogas im EEG 2017 | Teil 3 der Serie

Strom aus Biomasse und Biogas gehört zum Rückgrat der Energiewende. Keine andere Erneuerbare Energie ist so flexibel und vielseitig einsetzbar. Die Bundesregierung setzt daher auch im EEG 2017 auf Biomasse. (Veröffentlicht am 28. Dezember 2016 von Franz-Josef, Christian)
Hier geht's zur vollen Meldung.

Diskussionsforum „Am Ende der Pipeline“

Ist die Außen- und Sicherheitspolitik der Bundesregierung von Energieimporten und Energiepolitik beeinflusst? Eindeutig ja, aber es kommt sehr stark auf die Nuancen der Zustimmung an. In der Diskussion des Forums „Am Ende der Pipeline“ von Next Kraftwerke waren alle Nuancen vertreten. (Veröffentlicht am 9. November 2016 von Christian)
Hier geht's zur vollen Meldung.

Negative Strompreise und 4-Stunden-Regel/6-Stunden-Regel

Was ist die 4- bzw. 6-Stunden-Regel? Definition Seit dem EEG 2014 existiert mit der 6-Stunden-Regel eine Regelung zur Förderreduzierung bei negativen Strompreisen. Mit dem EEG 2021 wurde diese Regelung noch einmal verschärft und durch die 4-Stunden-Regelung ersetzt. Gemäß § 51 Absatz 1 EEG 2021 verringert sich der anzulegende Wert auf null, wenn der Spotmarktpreis im Weiter (Veröffentlicht am 19. November 2015 von Christian Sperling)
Hier geht's zur vollen Meldung.

Wir in NRW?

Energiewende, Atomausstieg, Kohleausstieg, da sind sich Bürger und Politik doch irgendwie einig. Wirklich? (Veröffentlicht am 2. Oktober 2015 von Jan, Hendrik, Jochen)
Hier geht's zur vollen Meldung.

Kapazitätsmarkt

Was ist ein Kapazitätsmarkt? Definition Der Begriff „Kapazitätsmarkt“ wird seit mehreren Jahren mit einer derartigen Selbstverständlichkeit in Grundsatzdebatten des deutschen Strommarktdesigns verwendet, dass der Eindruck entsteht, ein Kapazitätsmarkt sei mit einer festen Definition verbunden oder existiere gar. Es besteht jedoch – um dies vorneweg klarzustellen – bis heute keine eindeutige Definition des Begriffs „Kapazitätsmarkt“ und Weiter (Veröffentlicht am 27. Juni 2012 von Next Kraftwerke)
Hier geht's zur vollen Meldung.