Blogbeiträge zum Thema Braunkohle

Der (fast) schwarze Montag in Polen

Am 22. Juni 2020 schrammte Polen sehr nah an landesweiten Stromausfällen vorbei: Dem polnischen Stromnetz fehlten als Spitzenwert rund 13 Gigawatt an Strom. Die Regelenergiepreise erreichten Rekordniveau – das System kam an seine Grenzen. (Veröffentlicht am 6. August 2020 von Christian)
Hier geht's zur vollen Meldung.

Was ist die Carbon Bubble?

Was ist die Carbon Bubble? Definition Die Carbon Bubble, auch CO2-Blase oder Kohlenstoffblase genannt, ist eine Theorie aus dem Umfeld der Klima- und Wirtschaftsforschung. Der Begriff beschreibt eine mögliche Überbewertung von Unternehmen, die ihre Wachstumsprognosen für die nächsten Jahre nur mit einem Verbrauch fossiler Energieträger in einer Größenordnung aufrechterhalten könnten, die gegen die Zwei-Grad-Grenze verstoßen Weiter (Veröffentlicht am 22. Juli 2019 von Christian Sperling)
Hier geht's zur vollen Meldung.

Wir in NRW?

Energiewende, Atomausstieg, Kohleausstieg, da sind sich Bürger und Politik doch irgendwie einig. Wirklich? (Veröffentlicht am 2. Oktober 2015 von Jan, Hendrik, Jochen)
Hier geht's zur vollen Meldung.

Netzreserve | Kapazitätsreserve | Sicherheitsbereitschaft

Was sind Netzreserve, Kapazitätsreserve & Sicherheitsbereitschaft? Definition Das Gesetz zur Weiterentwicklung des Strommarktes (Strommarktgesetz) ist zum 30. Juli 2016 vollständig in Kraft getreten (einige Teile des Gesetzes sind bereits rückwirkend zum 1. Januar 2016 in Kraft getreten). Als Mantelgesetz legt es Änderungen vieler strommarktbezogener Gesetze und Verordnungen fest, zum Beispiel des Energiewirtschaftsgesetzes (EnWG), des Erneuerbare-Energien-Gesetzes Weiter (Veröffentlicht am 16. Juli 2015 von Next Kraftwerke)
Hier geht's zur vollen Meldung.