Next Kraftwerke unter den 50 innovativsten Mittelständlern in Deutschland


Veröffentlicht am 12. Dezember 2018

Im Ranking der innovativsten deutschen Mittelständler hat uns die Wirtschafts Woche auf Platz 21 gesetzt. Für das Ranking hat das Business-Magazin die Innovationskraft von 3500 mittelständischen Unternehmen in Deutschland analysiert. In die Bewertung flossen unter anderem Jahresabschlüsse, Kunden- und Geschäftsführeraussagen ein.

Jan Aengenvoort, Pressesprecher bei Next Kraftwerke: „Die Platzierung freut uns sehr. Sie zeigt, wie schnell es gehen kann: Vor drei Jahren waren wir noch das disruptive Startup, heute sind wir offiziell im Mittelstand angekommen. Umso mehr freuen wir uns, dass wir auch nach dem Aufstieg noch das gleiche innovative Team sind wie zuvor.“ 


Avatar
Von

Next Kraftwerke betreibt als digitaler Versorger eines der größten Virtuellen Kraftwerke in Europa. Im Next Pool sind rund 6400 dezentrale Stromerzeuger und -verbraucher über eine Plattform vernetzt und somit über das eigens entwickelte Leitsystem steuerbar. Mit einer vernetzten Erzeugungsleistung von mehr als 5400 Megawatt trägt Next Kraftwerke zum Ausgleich von Frequenzschwankungen im Netz bei. Zusätzlich optimiert das Kölner Unternehmen Stromproduktion und -verbrauch der vernetzten Kunden anhand von Preissignalen und handelt über den eigenen 24/7-Stromhandel deren Strom an verschiedenen europäischen Börsen (z.B. EPEX und EEX).