The power of many

Mein Kraftwerk Newsletter +49 221/ 82 00 85 - 0
Lesedauer: 1 min.
von Next Kraftwerke DE / 29 Oktober 2018
Die Frauenmannschaft des Hamburger Schachclubs wird von Next Kraftwerke gesponsert

Next Kraftwerke sponsert Frauenmannschaft des Hamburger Schachklubs

Next Kraftwerke ist der neue Hauptsponsor der Bundesliga-Frauenmannschaft des Hamburger Schachklubs (HSK). Mit dem Start der Saison 2018/2019 tragen die 14 Spielerinnen Trikots mit dem Logo des Virtuellen Kraftwerks. Außerdem unterstützen die Kölner den Viertplatzierten der Saison 2017/2018 bei Aufwendungen für Reisen. 

Der HSK war 1991 Gründungsmitglied der Frauenbundesliga. In seiner Frauenmannschaft spielen aktuell drei Nationalspielerinnen. 1830 gegründet ist der HSK der zweitälteste noch existierende deutsche Schachverein und spielt seit ihrer Gründung 1974 in der Bundesliga. Mit über 700 gemeldeten Spielern ist der HSK derzeit (Juli 2018) der mitgliederstärkste deutsche Schachverein. 

Jochen Schwill, CEO bei Next Kraftwerke: „Wir freuen uns sehr, die Frauenmannschaft des HSK zu sponsern. Wir haben eine besondere Nähe zu dem Verein, da unsere Händlerin Sarah Hoolt dort spielt. Wir finden außerdem, es passt gut zu uns und unserer Arbeit, einen Sport zu unterstützen, bei dem strategisches Denken, Konzentration sowie die Risikoabwägung unter Zeitdruck zentral sind – ähnlich wie bei der Arbeit im Stromhandel.“

Lotte Lehmbruck ist der Pressekontakt bei Next Kraftwerke

Pressekontakt

Lotte Lehmbruck

Haben Sie eine Presseanfrage oder wollen Sie in unseren Presseverteiler aufgenommen werden? Dann kontaktieren Sie uns

Next Kraftwerke logo image

Next Kraftwerke DE