Next Kraftwerke stellt auf EM-Power Europe aus


Veröffentlicht am 28. September 2021

Die EM-Power Europe legt ihren Fokus auf dezentrale und erneuerbare Energieversorgung, smarte Gebäudeautomation, Energiemanagementsysteme innerhalb von Microgrids, Quartieren und Gebäuden. Gewerbliche und industrielle Energiedienstleistungen bleiben weiterhin fester Bestandteil der Fachmesse.

EM Power Virtuelles Kraftwerk Next Kraftwerke EM Power Virtuelles Kraftwerk Next Kraftwerke Die EM-Power Europe wird damit zur internationalen Fachmesse für Energiemanagement und vernetzte Energielösungen.

Next Kraftwerke stellt auf der Messe vom 6.-8. Oktober 2021 aus und zeigt interessierten Besuchern, wie sie Teil des Virtuellen Kraftwerks von Next Kraftwerke werden können. Zusätzlich werden die Kollegen Einblicke in unser VPP-as-a-Service NEMOCS geben, mit dem Unternehmen eigene Virtuelle Kraftwerke aufbauen können.

Wir freuen uns über zahlreiche Besuche an unserem Stand B5.559! Wenn Sie bereits im Vorfeld einen Gesprächstermin vereinbaren möchten, schreiben Sie uns gerne an.


von

Next Kraftwerke betreibt eines der größten Virtuellen Kraftwerke in Europa. Im Next Pool sind tausende dezentrale Stromerzeuger und -verbraucher über eine Plattform vernetzt und somit über das eigens entwickelte Leitsystem steuerbar. Mit der vernetzten Erzeugungsleistung trägt Next Kraftwerke zum Ausgleich von Frequenzschwankungen im Netz bei. Zusätzlich optimiert das Kölner Unternehmen Stromproduktion und -verbrauch der vernetzten Kunden anhand von Preissignalen und handelt über den eigenen 24/7-Stromhandel deren Strom an verschiedenen europäischen Börsen (z.B. EPEX und EEX).