Batteriespeicher

Machen Sie aus Ihrer Batterie eine Einnahmequelle

Batteriespeicher übernehmen zunehmend wichtige Aufgaben in Industrie und Gewerbe: So ersetzen sie beispielsweise Verbrennungsmotoren als Antriebsquelle oder fangen Lastspitzen ab, um die Strombezugskosten zu senken. Doch mit Hilfe von Batterien können Sie nicht nur Geld sparen, sondern auch Geld verdienen: Durch die Bereitstellung von Regelenergie für das Stromnetz erzielen Sie zusätzliche Einkünfte – ohne nennenswerten Aufwand oder Investitionskosten.

Erlösberechnung anfordern

Regelenergie aus Batterien

Ihre Batterie kann dazu beitragen, das Stromnetz zu stabilisieren

Durch die wechselhafte Einspeisung der erneuerbaren Energieträger Wind- und Sonne nehmen Schwankungen im Stromnetz zu. Um das Netz trotz dieser Bedingungen stabil zu halten, benötigen die Netzbetreiber kurzfristig verfügbare Kapazitäten, die sogenannte Regelleistung. Über unser Virtuelles Kraftwerk kann Ihr Batteriespeicher diese Regelleistung anbieten, wenn er über mindestens 150 kW verfügt. Die primäre Funktion wird hierdurch selbstverständlich nicht beeinträchtigt.

Überblick Anschluss & Datenübermittlung Restriktionen Primärregelleistung (PRL)
Überblick

  1. Über unsere Fernsteuereinheit, die Next Box, wird Ihre Batterie an das Leitsystem unseres Virtuellen Kraftwerks angeschlossen.
  2. Wir führen das erforderliche Testverfahren für die Regelenergie durch (Präqualifikation) und ermitteln, wie viel Leistung Ihre Batterie erbringen kann (Leistungsband).
  3. Bei Schwankungen im Stromnetz wird kurzfristig Strom auf Ihrer Batterie eingespeichert oder von dieser abgerufen. Als Vergütung erhalten Sie einen Leistungspreis.

Anschluss & Datenübermittlung

  • Next Box: Mit der Next Box stellen wir die Verbindung Ihres Batteriespeichers zum Virtuellen Kraftwerk her: Über eine gesicherte Mobilfunkverbindung erfolgt die Kommunikation Ihrer Batterie mit unserem Leitsystem.  
  • Leitsystem: Im Leitsystem fließen die Daten aller im Virtuellen Kraftwerk gebündelten Anlagen zusammen. So wissen wir genau, wie viel Regelenergie wir anbieten können. Unsere bezuschlagten Regelenergiegebote müssen während der Vorhaltungszeit stets im Next Pool bereitstehen. 
Restriktionen

Gemeinsam mit Ihnen eruieren wir, welche Zeitfenster sich für die Bereitstellung von Regelleistung anbieten. Die primäre Funktion Ihres Batteriespeichers (z. B. Peak Shaving) geht dabei selbstverständlich immer vor. Lediglich die bislang ungenutzten Kapazitäten Ihrer Batterie kommen für die Vorhaltung von Regelleistung in Betracht. 
Primärregelleistung (PRL)

Als langjähriger Anbieter von Regelenergie in allen vier deutschen Regelzonen vermarkten wir die Reservekapazitäten Ihrer Batterie als Primärregelleistung (PRL), eine besonders lukrative Form der Regelenergie. Die PRL wird von den deutschen Übertragungsnetzbetreibern als erste Leistungsreserve abgerufen, sobald die Netzfrequenz unter eine bestimmte Grenze sinkt oder steigt. 
Im Rahmen der Präqualifikation wird geprüft, wie viel Regelleistung Ihr Batteriespeicher erbringen kann. Dieses sogenannte Leistungsband bieten wir im Rahmen wöchentlicher Auktionen der Übertragungsnetzbetreiber an. Wurde Ihr Angebot bezuschlagt, muss in der folgenden Woche die entsprechende Leistung vorgehalten werden. Das bedeutet: Sobald die Netzfrequenz vom Normwert abweicht, wird positive oder negative PRL von Ihrem Batteriespeicher abgerufen. Als Vergütung hierfür erhalten Sie den Leistungspreis.

Zahlen und Fakten

5140
 
Vernetzte Anlagen
4032
MW 
Gesamtleistung Virtuelles Kraftwerk
11,5
TWh (2017) 
Gehandelte Strommenge
4
 
Aktiv in allen deutschen Regelzonen
136
 
Mitarbeiter
7
 
Standorte

Unser Team

Wir übernehmen die Vermarktung Ihres Batteriespeichers

Als eines der größten Virtuellen Kraftwerke Europas vernetzen wir bereits über 5000 dezentrale Stromerzeuger und -verbraucher. Durch diesen Verbund ermöglichen wir es kleineren Einheiten wie Wind-, Solar- und Biogasanlagen aber auch Batteriespeichern an lukrativen Strommärkten teilzunehmen. Über unseren eigenen Trading-Floor handeln wir an verschiedenen europäischen Strombörsen und stellen Reservekapazitäten zur Netzstabilisierungen bereit. So gestalten wir die Energielandschaft der Zukunft mit – für eine Stromversorgung aus 100 % erneuerbaren Energien.

Fordern Sie jetzt eine Erlösberechnung für Ihren Batteriespeicher an

Wir erstellen Ihnen eine unverbindliche Erlösberechnung für Ihren Batteriespeicher: Füllen Sie einfach das folgende Kontaktformular aus oder rufen Sie uns unter +49 221/ 82 00 85 - 70 an.