Mitarbeiter/-in Energiewirtschaft im Datenmanagement

Für den Standort Köln

Wir betreiben eines der größten Virtuellen Kraftwerke Europas und entwickeln Lösungen für den grünen Strommarkt der Zukunft. Indem wir tausende Stromproduzenten und Stromverbraucher digital vernetzen und koordinieren, trägt unser Netzwerk zum Ausgleich von Schwankungen im Stromnetz bei. Als Stromhändler sind wir zudem an verschiedenen europäischen Börsen aktiv und treiben die Marktintegration der Erneuerbaren Energien voran. Seit unserer Gründung im Jahr 2009 haben wir uns zu einem international tätigen Energie- und Technologieunternehmen mit Niederlassungen in zahlreichen europäischen Ländern entwickelt. Und wir wachsen konsequent weiter.


Das solltest Du gerne tun

  • Überwachung von Datenaustauschprozessen, inkl. Datenplausibilisierung und -klärung (Stamm- sowie Bewegungsdaten)
  • Unterstützung bei Kundenabrechnungen
  • Aufbau und Pflege von Kundendaten im Energiedatenmanagement (EDM) und CRM-System
  • Kommunikation mit beteiligten Marktpartnern
  • Weiterentwicklung und Umsetzung diverser EDM-Reports im Rahmen der MaBiS.
  • Teilzeit (bis zu 25 Stunden in der Woche)

Das solltest Du gut können

  • Du hast eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung.
  • Vorzugsweise hast Du bereits erste Berührungspunkte zur Energiewirtschaft.
  • Du bist sicher im Umgang mit MS-Office-Produkten – insbesondere MS Excel.
  • Du bist teamfähig, entscheidungsfreudig und verfügst über analytische Fähigkeiten.
  • Hohe Motivation und eine ergebnisorientierte Arbeitsweise zeichnen Dich aus.
  • Du bist bereit, Verantwortung zu übernehmen und hast eine selbstständige Arbeitsweise.

Wir bieten Dir eine herausfordernde und vielfältige Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung sowie sehr guten Perspektiven für Deine berufliche Entwicklung. In einem wachsenden Team eröffnen wir Dir die Möglichkeit, die Energiewende in Deutschland mitzugestalten.

Wir haben Dein Interesse geweckt? Dann sende uns Deine aussagefähige Bewerbung bitte unter Angabe Deiner Gehaltsvorstellung und des nächstmöglichen Einstiegszeitpunktes per E-Mail mit dem Betreff „Nachname – Datenmanagement“ an: bewerbung@next-kraftwerke.de.

Diskretion und die gewissenhafte Einhaltung von Sperrvermerken werden selbstverständlich zugesichert.

Alle Jobs